Zurück zur Übersicht

Umbau eines Historischen Gebäudes von 1912

Aufarbeitung alter HolzdielenRenovierungneue Innentüren

Sanierung mit Erhaltung des historischen Charmes

Das I. OG wurden von Wand- und Bodenbeläge zurückgebaut, neu ergänzt und dekorativ neu hergestellt. Dabei ist es gelungen, die schönen alten Holzdielen aufzuarbeiten, welche jetzt im neuen Glanz, optisch sehr harmonisch und passend, dem Flur einen eigenen Charme verleihen. Passend dazu wurden die neuen Innentüren eingebaut. 

Zum Vergrößern - Bilder bitte anklicken